An wen richtet sich der Workshop TrainerInnenausbildung?

Zielgruppe: Organisationen, Bildungsinstitute und Firmen die MitarbeiterInnen eine fundierte Ausbildung zur Arbeit mit Menschen bieten wollen

Worum geht es bei der TrainerInnenausbildung?

Die Inhalte der TrainerInnenausbildung orientieren sich an dem vorgegebenen Curriculum der systemCert der zertifizierten TrainerInnenausbildung. Der Schwerpunkt wurde in dieser Ausbildung auf Konfliktmanagement und Theaterpädagogik gesetzt. Unter anderem werden vermittelt:

  • Start, laufende Betreuung und Abschluss einer Gruppe
  • Grundbegriffe der Kommunikation
  • Gruppendynamik
  • Präsentationstechniken
  • Umgang mit herausfordernden Teilnehmenden
  • Konfliktmanagement und mediative Gesprächstechnik
  • Theaterpädagogik
  • Eigenreflexion

Wie lange dauert diese Fortbildung?

Wir arbeiten fünfmal zwei Tage.

Gibt es einen Abschluss?

Eine Abschlussarbeit und ein Zertifikat bescheinigen die Teilnahme an dieser Weiterbildung.

Barbara Wick und Markus Hopf - dialoglabor salzburg

Sind Sie interessiert an der TrainerInnenausbildung?

Ich bin Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf!